Pflichtaufgabe für Hertha BSC in Moldawien

Heute tritt die Berliner Hertha zum zweiten Pflichtspiel der Saison an. Ab 18:00 Uhr findet das Rückspiel zur UEFA-Cup Qualifikation gegen den moldawischen Vertreter Nistru Otaci statt. Nachdem die Berliner das Hinspiel mit 8:1 gewonnen haben, sollte das Spiel heute Abend eigentlich mehr einer lockeren Trainingseinheit bzw. einem Testspiel mit ernstem Hintergrund gleichen. Wohl niemand glaubt, dass es Probleme für das Team von Lucien Favre geben wird. Sollte dies doch der Fall sein, dann wird die Hertha dies lebenslang als spöttischer Kommentar der Mitbewerber begleiten. Naja hoffen wir mal das alles nach Plan läuft.

In der Hoffnung, dass es ein Torefestival wird, weise ich auf die Liveübertragung des Spiels ab 17:55 Uhr im DSF hin. Mal sehen, ob es genauso lohnenswert wird, wie das Hinspiel. Da waren ja Tore wie gesagt keine Mangelware. :O)

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.190 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
31. Jul 2008

Kommentare zum Artikel "Pflichtaufgabe für Hertha BSC in Moldawien"

Vorherige Fussball News

Weiterhin kehrt keine Ruhe ein!

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: