Frankreich blamiert sich gegen Mexiko | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Frankreich blamiert sich gegen Mexiko

Wie schon zur Weltmeisterschaft 2002 droht Frankreich, der Equipe Tricolore, ein Desaster in der Vorrunde. Der Weltmeister von 1998 und Vizemeister 2006, während der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland, unterlag im zweiten Gruppenspiel, der Gruppe A, Mexiko mit 2:0 (0:0). Ein Sieg gegen Gastgeber Südafrika im letzten Gruppenspiel ist Pflicht, um sich noch Chancen aufs Erreichen der Finalrunden zu wahren.

Zugleich müssen die Franzosen aber auf Schützenhilfe hoffen, denn zwischen Uruguay und Mexiko müsste es einen klaren Sieg geben, damit Frankreich als Nutznießer heraus gehen kann.

Im Peter-Mokaba-Stadion (Polokwane) traf Javier Hernandez in der 64. Minute Les Bleus mitten ins Herz. Nach einem Traumpass von Rafael Marquez umspielte der Angreifer den herausstürzenden Keeper Hugo Lloris und schob den Ball ins leere Tor.

„Oldie“ Cuauhtemoc Blanco legte in der 79. Spielminute nach. Nach einem Foulspiel verwandelte der 37-jährige Mexikaner den fälligen Strafstoß zum 2:0.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 102 Stimmen
Besucher:
1.701 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
18. Jun 2010

Kommentare zum Artikel "Frankreich blamiert sich gegen Mexiko"

Vorherige Fussball News

Langweilige WM

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: