Südafrika und Mexiko trennen sich im Eröffnungsspiel Unentschieden

Es ist soweit – große Freude – und das erste Spiel der Fussball Weltmeisterschaft 2010 ist bereits wieder Geschichte. Es war ein unterhaltsames Eröffnungsspiel in dem sich Gastgeber Südafrika und Mexiko am Ende Unentschieden trennen.

Im ersten Durchgang haben sich die Jungs von Bafana Bafana deutlich sichtbar von der Kulisse beeindrucken lassen. In diesem Abschnitt waren sie den Mexikanern spürbar unterlegen. Mexiko hat nur einen Fehler

gemacht und die sich bietenden Chancen nicht genutzt. Es fiel zwar ein Tor, aber zurecht wurde es aufgrund einer Abseitstellung des mexikanischen Stürmers in der 38. Minute nicht gegeben. Haben die Schiris alles richtig gemacht würde ich sagen. Insgesamt war es eine unterhaltsame Halbzeit trotz der fehlenden Tore.

Im zweiten Abschnitt wurden dann auch die Südafrikaner wach. Ich denke Coach Parreira hat die Zeit in der Halbzeitpause genutzt und seinen Jungs ordentlich Dampf in der Kabine gemacht. Bereits in der 55. Minute nutzte Tshabalala einen Traumpass mit einem fullminaten Schuss in den Winkel zum 1:0 für die Gastgeber. Danach stand das Stadion Kopf und Mexiko wirkt angeschlagen. Weg war er der mexikanische Spielfluss der ersten Halbzeit. Bafana Bafana erspielte sich in der Folge noch weitere gute Möglichkeiten und es hätte locker 2:0 stehen können. So lief das Spiel dann bis zur 79. Minute. Dann wie aus dem nichts nutzte Mexiko die erste wirklich gute Chance der zweiten Hälfte durch Marquez zum Ausgleich. Danach lief das Spiel mit leichten Vorteilen für Mexiko bis zum Schluss eigentlich so vor sich hin bis Südafrika in der 90. Minute die Riesenchance zum 2:1 hatte. Doch der Pfosten so glaube ich ist heute der beste Freund der Mexikaner und ein kleines Gebet heute Abend würdig. :O)

Insgesamt ein schlussendlich gerechtes Unentschieden, dass für den weiteren Turnier nur förderlich sein kann, denn der Stimmung im Lande tut es sicherlich gut, wenn der Gastgeber im ersten Spiel nicht mit einer Niederlage vom Platz geht. Auf das es so weitergeht und die WM Spiele nicht minder interessant werden und vielleicht sieht man sich ja beim Public Viewing in Köln, Public Viewing in Berlin usw.

Bewertung:
Besucher:
2.024 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Soccer
Erstellt:
11. Jun 2010

Kommentare zum Artikel "Südafrika und Mexiko trennen sich im Eröffnungsspiel Unentschieden"

Vorherige Fussball News

WM 2010 Übertragung im TV / Fernseher

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: