AC Mailand mit Negativzahlen!

Kommt der Verkauf von Kaka den AC Mailand jetzt teuer zu stehen. So scheint es, denn nicht nur der Superstar ist weg, nein auch die Fans drehen den Club aus der italienischen Serie A den Rücken zu. Bisher wurden nur 1.000 Dauerkarten verkauft. Das ist der Negativrekord der Geschichte. So wie es ausschaut sind die Fans sauer über den Verkauf ihres Lieblings Kaka. In der abgelaufenen Saison konnte sich der AC noch über 42.822 verkaufte Dauerkarten freuen.

Dass es auch anders geht, zeigt der Stadtrivale Inter Mailand, der bereits 24.000 treue Fans verbuchen kann. Das sind 15% mehr, als in der vorigen Saison. Vielleicht wird der AC den Verkauf noch bitter bereuen!

Bewertung:
Besucher:
1.842 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
6. Jul 2009

Kommentare zum Artikel "AC Mailand mit Negativzahlen!"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: