WM-Rotation wurde abgeschafft

Das die WM-Rotation abgeschafft wurde, entschied das Exekutivkomitee bei einer Sitzung in Zürich. Diese Regelung soll erstmals ab dem Jahr 2018 greifen. Die Abschaffung der Rotation bedeutet, dass ein WM-Turnier nicht 2-Mal hintereinander auf denselben Kontinent erfolgen kann und immer abwechselnd.

Die Entscheidung über den Austragungsort der Fußball-WM 2014 erfolgt am Dienstag in Zürich, ebenso die Vergabe der Frauen-WM 2011. Wahrscheinlicher Gastgeber der WM-2014 wird voraussichtlich Brasilien sein und die Gastgeber der der Frauen-WM 2011 könnten neben Kanada auch wieder Deutschland sein.

Bewertung:
Besucher:
1.061 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
30. Okt 2007

Kommentare zum Artikel "WM-Rotation wurde abgeschafft"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: