Torwart tritt Fan und kassiert Rot | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Torwart tritt Fan und kassiert Rot

Im niederländischen Pokal sollte es eigentlich im Achtelfinalschlager zwischen Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar zum vorzeitigen Finalspiel kommen, doch bereits in der 36. Minute nahm das Spiel beim Stand von 0:1 einen unschönen Lauf.

Nachdem ein 19-jähriger Ajax Fan das Spielfeld gestürmt und dabei versucht hat den gegnerischen Keeper Alvarado Brown zu attackieren rastete dieser aus. Erst wich er gekonnt den Angreifer aus, dann trat er wenige Sekunden später zwei Mal auf dem Boden liegenden Mann zu. Daraufhin sah der Keeper noch die rote Karte.

Zu viel für AZ-Trainer Gert Jan Verbeek der sein Team zusammen rief. Beim Stande von 0:1 gingen die Gästespieler geschlossen vom Platz.

Ajax-Coach Frank de Boer sagte

Ich habe gesehen, dass Esteban attackiert wurde und sich selbst verteidigt hat

Ich weiß nicht, wie ich reagiert hätte, aber ich kann ihn mit seinem südamerikanischen Temperament verstehen

Gastgeber Ajax entschuldigte sich mehrmals nach dem Abbruch für den Zwischenfall und kündigte an dem „Fan“ eine Lebenslange Platzsperre zu geben. Der niederländische Verband kündigte Untersuchungen an, dennoch ist unklar, ob das Spiel wiederholt werde.

Hier das Video

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 101 Stimmen
Besucher:
1.679 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
22. Dez 2011

Kommentare zum Artikel "Torwart tritt Fan und kassiert Rot"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: