News: Beiträge der Kategorie 'News'.

Finde alles rund um das Thema Fussball. Brand aktuelle News und Informationen, die sich nur um das Thema Fussball drehen.

Fussballer mit 162 Kilogramm Haschisch erwischt

07. April 2011 von Libero

Sicherlich war es nicht sein Ziel so in die Schlagzeilen zu gelangen, doch ein aktiver Fussball Profi aus Litauen wurde an der deutsch-holländischen Grenze mit 162 Kilogramm Haschisch erwischt. Die Drogen wurden bei einer Routinekontrolle sichergestellt und haben einen Gesamtwert von 1,3 Millionen Euro. Damit sicherte sich der Kicker wenigstens den größten Fund sein Jahrzehnten an diesem Grenzabschnitt.

Brasilianischer Torwart schießt 100. Tor

30. März 2011 von Libero

Als Spieler ist die Marke schon sehr schwer zu erreichen, als Torwart wohl unerreichbar. Doch der Schlussmann von FC Sao Paulo, Rogério Ceni, hat diesen unglaublichen Rekord aufgestellt der wohl sehr schwer zu toppen sein wird. Beim Spiel zwischen seiner Mannschaft und Corinthians Sao Paulo traf der mittlerweile 38-jährige zum 100. Mal. Es war der 2:0 Führungstreffer und am Ende gewann seine Mannschaft mit 2:1. Bis zum 30. August 2010 […]

Keiner will gegen Red Bull Leipzig spielen

25. März 2011 von Libero

Dem Millionenclub Red Bull Leipzig gehen allmählich die Gegner aus. Der Regionalligaclub hat gleich zwei Absagen bekommen. Zum einen vom zweitliga Club Union Berlin als auch von Hessen Kassel. Beide ließen einen zugesagten Termin am 25. März platzen. Grund sei laut „spox.de“, dass die Fans ein Spiel gegen den „Kommerz-Club“ von Red Bull ablehnen.

Ballack grölt durchs Megafon – Scheiss FC Köln

21. März 2011 von Libero

Noch Nationalspieler Michael Ballack hatte am Wochenende mit Bayer 04 Leverkusen den Abstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund mit einem 2:0 Sieg über Schalke 04 verkürzen können. Doch was sich Ballack nach dem Spiel leistete fällt wohl in die Kategorie – Eigentor. Denn er kletterte nach dem Spiel über den Fangzaun und griff sich das Megafon eines Fans und grölte immer wieder

Torwart von AEK Athen beinahe durch Leuchtkugel in Flammen aufgegangen

19. März 2011 von Libero

Immer hemmungsloser werden die Hools oder auch Hooligans in den Stadien der Welt. Dies bekam auch AEK Athens Torwart Sebastian Saja Zu spüren. Im Pokal Halbfinale zwischen dem Hauptstadt Club und PAOK Salonki wurde er mit einer Leuchtrakete attackiert. Zum Glück verfehlte diese ihn nur knapp. Es wäre sonst wohl sehr übel ausgegangen.

5,00 von 5 bei 5222 Bewertungen