Sportwetten und Geisterspiele » Worauf kann man zu Corona Zeiten noch Wetten?

Weltweit wurden durch das Coronavirus bereits Fußballspiele als auch ganze Ligen abgesagt. Darunter sind nicht viele Wettfans, die sich dann zurückziehen mussten. Nicht nur in Deutschland wurde der Fußball, sondern auch in den USA sind die Basketballspiele der NBA unterbrochen worden. Doch kann man dann überhaupt noch wetten, wenn jeglicher Kontakt durch das Virus vermieden werden soll und alle Spiele abgesagt werden? Natürlich geht es noch immer. Egal ob Wettstornos oder andere Wettmöglichkeiten. Sie können nach wie vor Wetteinsätze abschließen. Mittlerweile gibt es Diskussionen ob es zukünftig erstmal nur Geisterspiele geben soll, bei denen keine Zuschauer dabei sind.

Leeres Stadion wegen Coronavirus Epidemie

Inwieweit werden Sportwetten von Corona nun beeinflusst?

Es kann zu einer eventuellen Verzehrung des Wettbewerbs kommen. Buchmacher müssen sich hier genauso wie in der Schweiz mit Spielabsagen herumschlagen. Wird ein Spiel nämlich verschoben, so verzögert sich auch die Auswertung der Wetten. Zudem müssen bei Absagen die Wetteinsätze wieder erstattet werden. Das Coronavirus beeinflusst also auch aktiv das Wettgeschäft.

Wettstorno sowie Alternativen

Sehr viele Sportwetten wurden durch das Virus storniert. Der Buchmacher zeigt sich hier durchaus kulant. Dabei variiert es jedoch von Anbieter zu Anbieter, wer wie damit anschließend umgeht. Dennoch bekommen Sie in vielen der Fälle in etwa die gleiche Resonanz. Einsätze werden Ihnen so wieder erstattet und bei Mehrfachwetten wird erstmal alles neu berechnet. Um hier weiterhin die Übersicht zu behalten, welche Anbieter welche Möglichkeiten anbieten, empfiehlt es sich vorher die jeweiligen Buchmacher und Casinos zu vergleichen. Da der Markt der zur Verfügung stehenden Anbieter schon recht groß ist, sollten sie schauen, das auch die Vergleichsportale Live Casinos im Test haben. Es bringt wenig, wenn Auswertungen zur Ereignissen nicht Live stattfinden, da ihnen so ein Nachteil entsteht.

In Sachen Corona gibt es exakt zwei Anbieter, die sich als extrem kulant erwiesen haben. So gibt es Bet3000. Dieser Wettshop gilt als sehr vertrauenswürdig. Bei dem Kompromiss von diesem werden die Sportwetten nicht aufgeschoben. Ganz im Gegenteil. Sie werden mit einer Quote von 1,00 ausgewertet. Das ist nur dann der Fall, wenn das Wettereignis nicht abgesagt worden ist. Das Gleiche gilt für Spiele, die um 24 Stunden verschoben worden sind.

Daneben gibt es auch noch den traditionellen Anbieter „bet-at-home“. Hier werden die Einsätze zurückerstattet und gut geschrieben, sofern es sich bei dem Grund der Absage um höhere Gewalt handele. Das Spiel darf dann auch nicht auf 2 Tage später verschoben werden, ansonsten gilt diese Regelung nämlich nicht.

E-Sports eine gute Alternative zu Sportwetten

Da viele Sportveranstaltungen abgesagt wurden, dürfen auch bei Live-eSport Events keine Zuschauer anwesend sein. Doch nun ist es so, dass diese online mit einem Publikum übers Internet weiterhin funktionieren. Dadurch bleiben die Spiele erhalten und Sie verpassen nichts. So gibt es auch hier zahlreiche eSport Wetten, die Sie antreten können. Besonders beliebt bei Wetten sind Spiele wie League of Legends oder Counter Strike. Hier gibt es den Vorteil, das alle Turniere kostenlos sind über einen Livestream verfügbar stehen. Egal ob Youtube, Twitch oder andere Streaming-Plattformen, es gibt genügend Internetseiten die online eSports Events streamen und sie diese mitverfolgen können.

Auswirkungen von Corona auf den Fußballsport

Mittlerweile wird wirklich überlegt, ob alle Spiele von nun an nur noch ohne Zuschauer stattfinden sollen. In der Schweiz war es bereits bis zum 15.März deklariert worden. Nur weniger als 1000 Leute dürfen anwesend sein. Hier wurden die Spiele jedoch trotzdem nicht durchgeführt, sondern einfach nur verlegt. Es ist möglich, dass es hier genauso läuft. Aktuell wird sich in Deutschland auch mit dem kompletten Abbruch der laufenden Bundesliga Saison beschäftigt. Die DFB hat dabei reagiert, indem in drei verschiedenen Bundesländern die Spiele nur als Geisterspiele stattfinden sollen.

Seit dem 9.03.2020 sind auch in NRW, Baden-Württemberg und Bayern Veranstaltungen von mehr als 1000 Personen auf unbestimmte Zeit untersagt. Es reicht nämlich nur ein Fan aus, der dann alle ansteckt. Auch kann kein Rückschluss mehr gezogen werden, wer der eigentliche Virusträger war. Die DFL sprach auch davon, dass die Priorität bei der Gesundheit der Gäste liegt. So soll eine angemessene Lösung für alle gefunden werden.

Was nun besser ist bleibt unbeantwortet. Immerhin wird von den Gesundheitsämtern bestimmt wie es weitergeht. Sollten diese das Okay geben, so können Zuschauer wieder mit einem Einlass rechnen. Momentan bleibt es zunächst bei der bedrohlichen Lage bei den Geisterspielen. Auch nach Saisonende kann es durchaus sein, dass es so weiter geht. Noch ist unklar, ob die sich kommende Wärme die Lage bezügliche der Ausbreitung des Coronavirus positiv einwirken könnte. Grundsätzlich würde der DFB allerdings seine Spiele wie geplant erstmal aussetzen, bis die Lage sich wieder normalisiert.

Fazit zu Wetten in Zeiten der Coronavirus Epidemie

Insgesamt ist der Markt der Sportwetten und das Wettgeschäft generell, sehr stark durch das Coronavirus negativ beeinflußt worden. Reale Wetten auf Fussballspiele, Basketball oder andere Sportarten können nicht mehr so wie vorher durchgeführt werden. Zwar gibt es einen Buchmacher, welcher trotzdem einen Gewinn liefert, aber auf Dauer wird es nicht funktionieren, wenn keine Spiele stattfinden. Als einzige Alternative stehen einem Wetten auf Spiele im E-Sport Bereich zur Verfügung, wo jedoch der Markt der zur Verfügung stehenden Wettanbieter deutlich geringer ist. Sie müssen also keineswegs auf die Möglichkeit des Wetten verzichten, bis sich die Lage beruhigt hat. Es ist nicht schön, aber wenigstens mögliche Alternativen.

Bewertung:
Besucher:
3.525 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball-Meister
Erstellt:
20. Mrz 2020

Kommentare zum Artikel "Sportwetten und Geisterspiele » Worauf kann man zu Corona Zeiten noch Wetten?"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: