Kevin allein zu Haus – Kuranyi nicht bei der Fussball Weltmeisterschaft 2010 dabei

Kevin Kuranyi ist nicht im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft und damit greift Joachim Löw knallhart durch. Per Telefon wurde der Stürmer am Montag vom Bundestrainer über die nicht Berücksichtigung in Kenntnis gesetzt. Angeblich soll der disziplinarische Vorfall beim Länderspiel Deutschland – Russland (2:0) nichts damit zu tun haben. Viel mehr passe er taktisch und personell nicht ins Konzept.

Löw begründete seine Aussage folgendermaßen: „Es wäre für uns kein Problem gewesen, ihm trotzdem in der Nationalmannschaft eine neue Chance zu geben. Bei allen Überlegungen in unserem Trainerteam sind wir jedoch zu dem Ergebnis gekommen, dass wir taktisch und personell andere Vorstellungen für die Zusammenstellung des WM-Aufgebots haben. Dies habe ich heute mit Kevin, der eine starke Saison gespielt hat und den ich für einen charakterlich einwandfreien Profi halte, in aller Offenheit erörtert.“

Auf seiner Internetpräsenz zeigte sich Kevin sehr bedrückt: „Ich habe mein Bestes gegeben. Ich weiß, dass ich damals Mist gebaut habe. Deshalb habe ich mich persönlich und öffentlich dafür entschuldigt. Und ich habe auch sportlich in dieser Saison alles gegeben. Leider hat das nicht gereicht.“

Ich muss mal ganz ehrlich gestehen, dass ich unseren wehrten Bundestrainer nicht verstehe. Passt nicht ins System? Ich bin zwar ein Anhänger des deutschen Rekordmeisters, aber Gomez hätte für mich daheim bleiben können, denn der ist fast der gleiche Typ wie Kuranyi und hat fast 10 Tore weniger geschossen. Ebenso ist Kuranyi seit Jahren durchweg der erfolgreichste deutsche Stürmer, der in jeder Saison mindestens 10 Treffer erzielt und dann kommt Löw und sagt er passt nicht ins System? Ich hätte ihn nicht so eitel eingeschätzt. So müssen uns Kießling (21 Tore), Cacuau (12 Tore), Gomez (10 Tore), Klose (3 Tore) oder Poldi (2 Tore) und Helmes (1 Tor) zur WM-Schießen. Na halle Julia.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 101 Stimmen
Besucher:
1.874 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
4. Mai 2010

Kommentare zum Artikel "Kevin allein zu Haus – Kuranyi nicht bei der Fussball Weltmeisterschaft 2010 dabei"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: