Jogi Löw wird neuer Bundestrainer

Nach dem Rücktritt von Jürgen Klinsmann als Fussball Bundestrainer gestern Abend, wurde heute sein Nachfolger vom DFB vorgestellt. Zu meiner Freude wurde als Nachfolger der 46-jährige bisherige Assistent Klinsmanns Juri Löw benannt. Der seit zwei Jahren zusammen mit Klinsmann arbeitende Löw, hat mit seiner Arbeit entscheident zum Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2006 beigetragen und hat es aus meiner Sicht als Erster verdient, die erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu dürfen. Außerdem wird mit der Ernennung Löws sichergestellt, dass der von Klinsmann eingeschlagene Weg weiterbeschritten wird. Dies sollte uns allen Hoffnung auf eine erfolgreiche EM-Qualifikation und im Anschluss daran auf eine noch erfolgreichere EM 2008 machen, auch wenn es zwischendurch wieder einige schlechtere Spiele geben sollte.

Bewertung:
Besucher:
2.806 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
12. Jul 2006

Kommentare zum Artikel "Jogi Löw wird neuer Bundestrainer"

Vorherige Fussball News

Klinsmann sagt nein zum DFB

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: