Fakten zu Wales und dem Spiel gegen Deutschland

Morgen spielt unsere Nationalmannschaft gegen Wales, dem bisher schärfsten Verfolger in der deutschen Gruppe. Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft muss Deutschland auch den vermeidlich kleinen schlagen, doch ob Wales so einfach zu schlagen ist, ist fraglich, denn der kleine Nachbar der Engländer hat alle seine Akteure, bis auf eine Ausnahme in der Premiere League oder in der zweitklassigen Championship League unter Vertrag.

Das heisst für die deutschen, das die Waliser internationale Härte gewohnt sind und wissen, wie man Fussball spielt. Um sie zu schlagen ist die gleiche Klasse und Konzentration von Nöten, die die deutschen im ersten Durchgang gegen Russland gezeigt hat.

Das 4. Gruppenspiel findet im Stadion im Borussia-Park statt und beginnt um 20:45 Uhr.

Hoffen wir, dass unsere Jungs weiter den Weg schnur stracks nach Südafrika nehmen.

Bewertung:
Besucher:
1.301 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
14. Okt 2008

Kommentare zum Artikel "Fakten zu Wales und dem Spiel gegen Deutschland"

Vorherige Fussball News

Deutschland – Russland 2:1 (2:0)

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: