England mit glanzlosen 2:0 Sieg über Trinidad und Tobago

England hat das Gruppenspiel gegen Aussenseiter Trinidad mit viel Mühe 2:0 gewonnen und sich damit für die Achtelfinals qualifiziert. Die Treffer zum zweiten Sieg bei diesem Turnier erzielten in der Schlussphase Peter Crouch (83.) nach Beckham-Flanke und Steven Gerrard (91.) per Weitschuss. Stürmerstar Wayne Rooney kam in der 58. Minute zu seinem Comeback.

Die Trinis versuchten sich von Beginn an des Spieles auf ihre Abwehr zu konzentrieren und stellten sich mit 11 Mann in die eigene Hälfte. Wie schon die Schweden versuchten die Engländer vergebens über lange Strecken des Spieles den Abwehrriegel der Trinis zu knacken, welche durch die Offensiv-Versuche der Engländer, durchaus auch zu ihren Chancen kamen. Zwei nennenswerte Chancen begleiteten die ersten Halbzeit des Spieles, welches erst in den letzten 5 Minuten des Spieles ein wahres WM-Spiel wurde. Chancen auf beiden Seiten, sowie das 2. Tor für England und ein wegen Abseits aberkanntes Tor der Trinis. Dennoch zu spät und somit nur noch theoretische Chancen für Tobago, welche auf einen Sieg der Engländer gegen Schweden im letzten Gruppenspiel bauen müssen, bei selbst siegreichen Spiel.

Bewertung:
Besucher:
1.300 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Soccer
Erstellt:
16. Jun 2006

Kommentare zum Artikel "England mit glanzlosen 2:0 Sieg über Trinidad und Tobago"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: