DFB-Bewerbung um Endspiele im Jahr 2010 und 2011

Das große Flair internationaler Finalsspiele soll nach dem Champions League Finale 2004 in Gelsenkirchen wieder nach Deutschland kommen. Um dies zu erreichen hat sich der Deutsche Fussball Bund für die Austragung der Endspiele der Champions League undes UEFA-Cups beworben. Bis zum 7. September dieses Jahres will der DFB die vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der UEFA einreichen und die geplanten Spielorte Berlin, München, Hamburg und Gelsenkirchen präsentieren.

In Berliner Olympiastadion soll laut Planungen des DFB das Endspiel der Champions League im Jahr 2010 stattfinden. Im gleichen Jahr schicken die Deutschen auch Gelesenkirchen für das UEFA-Cup Finale ins Rennen. Ein Jahr darauf stehen München für das Champions League Finale und Hamburg für das letzte Spiel im UEFA-Cup bereit.

Hoffen wir das es klappt. :O)

Bewertung:
Besucher:
1.650 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
27. Jul 2007

Kommentare zum Artikel "DFB-Bewerbung um Endspiele im Jahr 2010 und 2011"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: