Deutschlands Chancen auf die Weltmeisterschaft der Frauen im Jahr 2011 steigen

Die Chancen, dass im Jahr 2011 wieder eine Fussballweltmeisterschaft in Deutschland stattfindet steigen. Diesmal bewirbt sich Deutschland um die WM der Frauen. Gut zwei Wochen vor der Vergabe gab nun auch Peru bekannt, dass das Land seine Kandidatur zurückzieht. Nachdem dies bereits Frankreich und Australien getan haben, verbleiben nunmehr nur noch Kanada und Deutschland als potentielle Ausrichter. Welches Land den Zuschlag erhält entscheidet sich am 30. Oktober.

Bewertung:
Besucher:
1.283 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
18. Okt 2007

Kommentare zum Artikel "Deutschlands Chancen auf die Weltmeisterschaft der Frauen im Jahr 2011 steigen"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: