Champions-League – Achtelfinale

Heute wird es ernst für den letzten verbleibenden deutschen Verein in der Königsklasse. Die Schalker, die die Bundesliga vertreten werden, müssen heute am Dienstag um 20:45 Uhr Heim ran.

Gegen die Portugiesen aus Porto,  will sich der S04 eine gute Ausgangsbasis für das Rückspiel am 05.03.2008 in Porto, beim FC, schaffen, um das Weiterkommen in die nächste Runde sich sichern. 

Dabei sieht es für die zuletzt in der Liga strauchelnden Schalkern gar nicht so schlecht aus, denn  der FC Porto hat in den vergangenen Jahren gegen deutsche Clubs keine gute Bilanz gezeigt. Das zeigt, dass den Portugiesen die deutsche Spielweise nicht liegt. In acht von neun K.o.-Duellen unterlag der FC Porto deutschen Vereinen.

Weiterhin spielen heute der FC Liverpool gegen Inter Mailand, der AS Rom empfängt die „Königlichen“ aus Madrid und der FC Chelsea tritt die Reise zu den Griechen an und darf gegen Olympiakos Piräus ran.

Wünschen wir den Schalkern viel Glück und drücken die Daumen, damit sie weiter kommen und die deutschen weiterhin positiv und erfolgreich vertreten werden.

Bewertung:
Besucher:
1.484 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
19. Feb 2008

Kommentare zum Artikel "Champions-League – Achtelfinale"

Vorherige Fussball News

20. Spieltag

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: