Afrika-Cup: Gruppe B, C und D

Es war wieder viel los am Wochenende im Afrika-Cup.

So standen sich am Freitag die Mannschaften der Elfenbeinküste mit Benin gegenüber, wobei Elfenbeinküsten mit 4:1 (2:0) gewann und keine wirkliche große Mühe gehabt hatte. Im zweiten Spiel der Gruppe B, Nigeria gegen Mali 0:0 (0:0), konnte sich keiner durchsetzen und so mussten sich beide Mannschaften mit einen Punkt zufrieden geben.

In der Gruppe C gewann Kamerun souverän mit 5:1 (3:0) gegen Sambia und auch ohne schwerere Mühe konnte sich Ägypten einen ungefährdeten 3:0 (1:0) Sieg über den Sudan holen.

Senegal und Angola trennten sich in der Gruppe D, am gestrigen Tag, mit 1:3 (1:0) und auch das zweite Spiel ging, zwischen Tunesien gegen Südafrika, mit 3:1 (3:0), für Tunesien aus.

Heute spielt Ghana gegen Marokko und Guinea gegen Namibia in der Gruppe A jeweils das letzte Vorrundenspiel.

Bewertung:
Besucher:
1.288 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
28. Jan 2008

Kommentare zum Artikel "Afrika-Cup: Gruppe B, C und D"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: