1. Spieltag – Bundesligaeröffnung 2009/10 | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

1. Spieltag – Bundesligaeröffnung 2009/10

Fr 07.08. 20:30

VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)

Die neue Bundesligasaison, bereits die 47., wurde am Freitag-Abend vom aktuellen Meister Wolfsburg und dem VfB aus Stuttgart eröffnet. Sieger waren am Ende die Wölfe, die nach der Meisterfeier vor 76 Tagen nichts an ihrer Heimstärke eingebüßt haben und nach dem ersten Spieltag abermals auf dem ersten Tabellenplatz stehen. Misimovic und Deutschlands Fussballer des Jahres Grafite bescherten Armin Veh gegen seinem Ex-Club einen Einstand nach Maß.

Sa 08.08. 15:30

Borussia Dortmund – 1. FC Köln 1:0 (0:0)

Mit etwas Glück, jedoch am Ende hochverdient, kam der BVB gegen Köln zu einem Dreier-Erfolg. Gegen sehr defensiv eingestellte Kölner, die ohne Poldi (Zerrung) und Geromel, sowie Novakovic antraten, musste Kölns Abwehrspieler Matip für den BVB-Erfolg herhalten, der den Ball unglücklich ins eigene Netz lenkte.

Zuvor hatte Dortmund zahlreiche Chancen, die sie nicht zu nutzen wussten. Am Ende war der Sieg der Klopp-Elf jedoch hochverdient und Köln verlor ein Spiel, was mit etwas mehr Glück einen Punkt hätte einfahren können.

1. FC Nürnberg – FC Schalke 04 1:2 (0:1)

Mit dem Erfolgscoach Felix-Magath holte der FC Schalke 04 auswärts drei Punkte und sorgte damit für einen gelungenen Saisonstart. Zwar führte Schalke mit 2:0, dennoch war das Spiel stets knapp. Hätte Eigler seine 100%-ige Chance genutzt, so wäre es wesentlich enger für Schalke geworden. Doch der 2:0 Treffer von Doppeltorschützen Kuranyi sorgte für das ausreichende Polster, das Mintal mit dem Anschlusstreffer, etwas verringerte. Am Ende reichte es für Schalke und Magath, der dennoch Wut im Bauch hatte, da sein Team kurz vor Abpfiff zwei Mal schlampig konterte und leichtfertig den Ball verlor.

Werder Bremen – Eintracht Frankfurt 2:3 (2:2)

Mit der Eintracht aus Frankfurt fand man am Samstagnachmittag überraschend einen unerwarteten Sieger über den SV Werder aus Bremen. 2 Mal gingen die Frankfurter durch Amanatidis in Front, dessen Führung jedoch stets von Werder postwendend beantwortet wurde. Jedoch fanden die Hanseaten keine Antwort auf den dritten Führungstreffer durch den eingewechselten Fenin. Somit startet die Liga für Werder, nach des Vorjahres zehntem Tabellenplatz, nicht besser und läuft enttäuschend weiter.

Hertha BSC – Hannover 96 1:0 (0:0)

Etwas glücklich gewannen die Hauptstädter und konnten erfolgreich drei Punkte in der Hauptstadt halten. Hannover, die gegenüber der 1:3 Pokalblamage gegen Trier eine verbesserte Leistung boten, brachte sich leider selbst um den Lohn gegen harmlose Berliner. Ein etwas seltsames Tor führte daher in der Nachspielzeit zum glücklichen Erfolg der Hertha.

1. FSV Mainz 05 – Bayer Leverkusen 2:2 (1:2)

Als kleinen Erfolg können die Mainzer den Punktgewinn gegen Bayer Leverkusen feiern. Als Aufsteiger legten die Mainzer los wie die Feuerwehr und kamen bereits nach 5 Minuten zum ersten Torerfolg durch Neu-Kapitän Hoogland. Leverkusens Spiel hingegen verlief nicht wie gehofft und selbst Barnetta scheiterte in der 17. Spielminute vom Elfmeterpunkt gegen Müller. Doch kurz vor dem Seitenwechsel drehten Neuzugang Derdiyok und Kießling (42., 43.) das Spiel zugunsten der Gäste.

Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer nun ein etwas langsameres Spiel ohne große Torchancen. Schließlich war es Gunkel, der mit einem Traum-Freistoss-Hammer den Ball in den rechten Winkel jagte (81.). Da konnte Adler fliegen wie er wollte, diesen Ball hätte er nie bekommen.

Sa 08.08. 18:30

1899 Hoffenheim – Bayern München 1:1 (1:1)

Van Gaal und die Bayern starteten nicht Meisterlich in die neue Saison, dennoch war dies auch nicht zu 100% zu erwarten, da Hoffenheim wieder einmal stark mitspielte. Der Herbstmeister aus der vergangenen Saison begann die Partie gut und kam mit Simunic in Führung, die jedoch aberkannt wurde. Bayern, die etwas statisch und stets einen Tick zu langsam waren, kamen plötzlich durch Olic (25.) in Führung, die zu diesem Zeitpunkt etwas unverdient war. Im Anschluss spielte Bayern sicherer und übernahm das Heft. Dennoch kam Hoffenheim durch Obasi´s Treffer vor dem Seitenwechsel zum Ausgleich.

Im zweiten Durchgang passierte leider nichts sehenswertes, sodass es bei einem gerechten Remis blieb.

So 09.08. 15:30

VfL Bochum – Borussia M’gladbach 3:3 (0:3)

Für den neutralen Fussball-Fan war das Spiel ein reines Spektakel. Für die Anhänger und Trainer wohl ein reiner Krimi, der sie wahrscheinlich um Jahre älter gemacht haben wird. 6 Tore, ein Platzverweis. Es war für jeden etwas was dabei.

Nach 45. Minuten stand es für Gladbach bereits 0:3 und war Ausdruck der Überlegenheit , die die Frontzeck-Elf im ersten Durchgang ausstrahlte.

Nach dem Seitenwechsel legte Bochum wie verwandelt los. Binnen weniger Sekunden sorgte Azauagh mit zwei Traumtoren für den Anschluss und brachte sein Team zurück ins Rennen. Als Dante nach 59. Minuten noch Rot sah, war es Sestak, der den Ausgleich erzielen konnte. In der Endphase hätten beide Teams den Siegtreffer erzielen können.

So 09.08. 17:30

SC Freiburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)

Für den Abschluss des ersten Spieltages sorgten die Hanseaten, die zu Gast beim SC Freiburg waren. Bereits in der Anfangsphase gingen die Gäste durch den ehemaligen Freiburger Pitroipa in Front. Den Rückstand verdauten die Gastgeber aber recht schnell und übernahmen das Spiel. Es dauerte jedoch bis zur 65. Minute, als Bechmann Rost überwand und somit für den längst fälligen Ausgleich sorgte. Erfolgreiches Debüt für den SCF-Coach Robin Dutt.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.429 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
10. Aug 2009

Kommentare zum Artikel "1. Spieltag – Bundesligaeröffnung 2009/10"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: