Wer wird die WM 2018 und 2022 austragen?

Bis zum 2. Februar zumindest müssen die Bewerber ihre Unterlagen beim Weltverband FIFA abgeben, um sich für die engere Auswahl zu qualifizieren. Da Brasilien die WM 2014 austragen wird, darf bei der Bewerbung Südamerika nicht an den Start gehen. Ebenso darf Afrika sich auch nur für die WM 2022 anmelden.

Bisherige Kandidaten und Anwärter sind Japan, Südkorea, WM-Gastgeberland 2002 und Katar Interesse geäußert. Ebenso denkt Spanien über eine Austragung mit Nachbarland Portugal für 2018 nach.

Vorraussetzung sind mindestens 12 Spielstätten mit einem Fassungsvermögen von 40 – 80 tausend zuschauern in den jeweiligen Stadien. Mal schauen wer die Frist einhält und wer am Ende den Zuschlag bekommt.

Bewertung:
Besucher:
1.791 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
16. Jan 2009

Kommentare zum Artikel "Wer wird die WM 2018 und 2022 austragen?"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: