UEFA-Cup Viertelfinale – Hamburg und Bremen sind weiter – treffen im Halbfinale aufeinander | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

UEFA-Cup Viertelfinale – Hamburg und Bremen sind weiter – treffen im Halbfinale aufeinander

Werder Bremen und der HSV ziehen ins Halbfinale und sind nun dort direkte Konkurrenten

Udine – Werder Bremen 3:3 (3:1)

Ein packendes und mit Spannung gefülltes Viertelfinale wurde am Donnerstagabend den Fans auf beiden Seiten geboten. Udine, die einem 3:1 Rückstand aus dem Hinspiel hinterher liefen, begannen druckvoll und mit engagierten Offensiv-Fussball, der durch den Führungstreffer von Inler belohnt wurde. Zwar konnte Diego den Ausgleich erzielen, doch ließen sich Udine nicht beirren und setzte ihren Druck weiter fort und konnten bis zum Pausenpfiff den Rückstand neutralisieren und durch zwei Treffer von Quagliarella ein 3:1 Pausenstand heraus holen.

Nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit starteten beide Mannschaften auf Augenhöhe und mit einem ausgeglichenen 4:4 (1:3 Hinspiel + 3:1 Halbzeitstand). Zwar machte die Werder Hintermannschaft weiterhin keinen sicheren Eindruck, doch Diego, der schon wie im Hinspiel ein Doppelpack erzielen konnte, erhöhte mit seinem zweiten Treffer auf 4:5, sodass Udine jetzt mindestens noch 2 Tore schiessen müsste.

Zwar ließ Diego die Chance aus, vom Elfmeterpunkt auf 4:6 zu erhöhen, doch für dessen Versäumnis machte Pizarro den Sack endgültig zu und sorgte für ein 3:3. Insgesamt gesehen, schlug Werder Udine mit 6:4 und steht damit verdienter Maßen im Halbfinale und wird dort auf den direkten Ligakonkurrenten HSV treffen.

Manchester City – Hamburger SV 2:1 (1:1)

Ein hartes Stück Arbeit und ein wenig Glück hatten die Hamburger gegen Manchester City benötigt, die die Gäste ziemlich unter Druck setzten. Zwar konnte Guerrero, der die Gastgeber kalt erwischte, seine Mannschaft früh in Führung bringen, doch ein umstrittener Handelfmeter gegen den HSV, brachte ManCity zum Ausgleich.

Nach dem Wiederanpfiff wurde es dann für den HSV eng, denn durch den 2:1 Führungstreffer von Caicedos boten die Engländer ein druckvolles Offensivspiel und brachten den HSV mächtig zum schwitzen. Am Ende hielt aber die HSV-Defensive und man konnte durch den 3:1 Heimsieg ins Halbfinale einziehen.

Im Halbfinale treffen der HSV und Werder Bremen aufeinander. Nur ein Kräftemessen von vier in 19 Tagen. Erstes Aufeinandertreffen wird am 22. April in Hamburg sein. Dort treffen beide Teams im DFB-Pokal Halbfinale aufeinander. Anschließend darf sich der HSV im Halbfinale des UEFA-Cup im Weserstadion (30. April) die Ehre geben und der SV Werder Bremen im UEFA-Cup Halbfinalrückspiel am 7.Mai im HSV-Stadion. Am 10. Mai treffen beide Clubs zudem noch im Punktspiel in Bremen aufeinander. Für beide Fanparteien heisst es, ein 4-Maliges wiedersehen binnen 3 Wochen, wenn das nicht Freundschaften knüpfen könnte. Wir werden es sehen.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.396 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
17. Apr 2009

Kommentare zum Artikel "UEFA-Cup Viertelfinale – Hamburg und Bremen sind weiter – treffen im Halbfinale aufeinander"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: