Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz

Das Jahr 2021 bringt Bewegung in den deutschen Markt für Sportwetten. Der Grund liegt in den Lizenzen, die zukünftig offiziell vergeben werden. Damit können Kunden ganz legal bei Sportwettenanbietern setzen, die über deutsche Lizenzen verfügen. Das sorgt für ein höheres Sicherheitsgefühl, aber gibt es noch weitere Vorteile oder sogar Nachteile?

Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz

Ob der Kunde das Angebot nutzen wird, bleibt natürlich ihm überlassen. Auf jeden Fall wird es eine ganze Reihe von Wettanbietern geben, die zukünftig in Deutschland genutzt werden können. Die Übersicht der beste Sportwettenanbieter auf wetten.com zeigt, das viele davon allbekannte Anbieter sind, die es streckenweise schon seit Jahren auf dem Markt gibt. Insofern wird sich zumindest in der Handhabung für viele Kunden wenig ändern.

Übersicht zur deutschen Sportwetten Lizenz

Was bedeutet es, dass es in Zukunft Wettanbieter mit offizieller Lizenz gibt? Im Grunde bedeutet es, dass somit der deutsche Staat diesen entsprechenden Sportwettenanbietern die Erlaubnis gibt, in Deutschland das Angebot an den Mann zu bringen. Zuvor hatten die meisten Anbieter nur europäische Lizenzen, die aus Sicht der Bundesländer nicht ausgereicht haben. Abgesehen davon gab es aber auch offizielle Lizenzen in Schleswig-Holstein. In jedem Fall werden die Lizenzen also für mehr Klarheit sorgen.

Viele Jahre gab es eine schwebende Situation, da die Bundesländer am Monopol festhalten wollten, während die EU auf einen freien Markt drängte. Der Versuch, die Anzahl der Lizenzen auf 20 Anbieter zu beschränken, scheiterte glücklicherweise auch. Offiziell werden die Lizenzen ab Sommer 2021 gelten, bis dahin gibt es Übergangsregeln. Allerdings haben sich die meisten Anbieter als bereitwillig gezeigt, die notwendigen Änderungen vorzunehmen, um so deutsche Lizenzen erhalten zu können. Anbieter, die nicht über eine solche Lizenz verfügen, werden es in Zukunft auf jeden Fall schwieriger haben.

Die Änderungen: Neue Regeln für Sportwetten Lizenzen

Offensichtlich gab es am Markt auch schon vor der Einführung der Sportwetten Lizenzen Wettanbieter. Inwiefern wird sich also das Angebot in Zukunft verändern? Die Antwort darauf lässt sich anhand der Lizenzbedingungen erkennen. Nur wenn Wettanbieter diese einhalten, werden sie eine Lizenz bekommen und entsprechend legal auf dem deutschen Markt anbieten können. Viele der Neuerungen betreffen den Spielerschutz. Das gilt zum Beispiel auch beim Einzahlungslimit. 1.000 Euro können maximal pro Monat eingezahlt werden und das sogar übergreifend bei allen lizenzierten Wettanbietern.

Es gibt eine genauere Spielerüberwachung durch eine zentrale Kartei. Das ermöglicht auch zu erkennen, ob ein Spieler bei mehreren Wettanbietern mehr als die erlaubten 1.000 Euro einzahlen möchte. Dazu gehört in Zukunft auch eine Sperrdatei, die vor allem auch für Online Casinos gedacht ist. Damit können sich Spieler für 24 Stunden selbst sperren lassen.

Änderungen wird es auch bei den Wettarten geben. Gerade was Live-Wetten auf Fußball Spiele angeht, wird das Angebot dünner werden. Sogenannte Glückswetten, beispielsweise darauf welche Mannschaft die erste gelbe Karte bekommen wird, gibt es in Zukunft nicht mehr. Sicherlich ein zu verkraftender Verlust.

Werbung für Sportwettenanbieter wird es auch weiterhin geben, allerdings zu eingeschränkten Zeiten. Tagsüber wird das sicherlich weniger der Fall werden. Ansonsten haben die Werbemaßnahmen aber keinen Einfluss auf das Wettangebot. Was die Wettsteuer von 5% angeht, können die Anbieter es auch weiterhin so handhaben, selbst zu entscheiden, ob sie diese an den Kunden weiterreichen werden.

Die Vorteile von Wettanbietern mit Lizenz

Für den Staat und die Wettanbieter geht es vor allem um rechtliche Fragen. Für den Kunden besteht am Ende die Frage, ob sich ein Angebot in Zukunft lohnt oder nicht. Welche Vorteile haben also die deutschen Lizenzen für Sportwetten? Aus Sicht der Kunden ist das auf jeden Fall Rechtsschutz. Sollte es nämlich mal Probleme mit einem Sportwettenanbieter geben, können diese mit deutschen Behörden geklärt werden.

Wettanbietern mit Lizenz

Darüber hinaus ist auch der Spielerschutz wirklich sehr hoch. Das gilt unter anderem durch die Sperrdatei, aber auch durch das Einzahlungslimit im Monat und den Wegfall bestimmter Wettarten. Zu erwarten ist auch, dass sich der Kundenservice für deutsche Kunden verbessern wird. Wer also Fragen an einen Wettanbieter mit deutscher Lizenz hat, wird zukünftig besser den Support erreichen können.

Die Nachteile von Wettanbieter ohne Lizenz

Die neuen deutschen Lizenzen der Wettanbieter sorgen für Klarheit und sicherlich auch einen gewissen Spielerschutz. Aber gibt es auch Nachteile für den Kunden? Im Grunde gibt es definitiv einige Punkte, über die Spieler zumindest Bescheid wissen müssen. High Roller werden es in Zukunft nicht mehr einfach haben, denn mit einem Einzahlungslimit von nur 1.000 Euro im Monat sind große Einsätze kaum noch möglich. Theoretisch ist aber eine Erhöhung möglich, jedoch erst mit der Zeit und in Absprache mit dem Kundenservice.

Wettanbieter ohne Lizenz Nachteile

Zudem wird es eine zentrale Datei geben, die persönliche Kundendaten umfasst. In Sachen Datenschutz ist das durchaus als sehr negativ zu betrachten. In Sachen Wettauswahl wird es zwar noch viel geben, aber im internationalen Vergleich dürfte das Angebot nicht mehr so breit ausfallen. Außerdem wird es auch bei Sportwettenanbietern mit deutscher Lizenz weniger Zahlungsmethoden geben. Gerade anonyme Zahlungsmethoden werden eingeschränkt.

Fazit zu Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz

Der deutsche Markt wird in Zukunft wesentlich klarer strukturiert sein. Das ist insgesamt ein Vorteil und sicherlich werden alle drei Seiten, also Wettanbieter, Staat und Kunden, auch froh sein, dass endlich die jahrelange Hängepartie vorbei ist. Für Kunden wird es jede Menge guter Angebote geben, die offiziell mit deutscher Lizenz anbieten werden und somit vollkommen legal. Allerdings werden diese Angebote auch eingeschränkt sein, beispielsweise was die Einzahlungen angeht und auch die Wettarten. Insofern muss sich zeigen, inwiefern die Angebote auch attraktiv genug sein können.

Bewertung:
Besucher:
1.677 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball-Meister
Erstellt:
1. Apr 2021

Kommentare zum Artikel "Sportwettenanbieter mit deutscher Lizenz"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: