Schweinsteiger verlängert bei Bayern München

Bastian Schweinsteiger hat bei Bayern München bis 2016 verlängert. Diese Entscheidung teilte der Bayern Spieler auch mit den 69.000 Fans nach dem Liga-Spiel gegen St. Pauli am Wochenende in der Allianz-Arena mit. Damit steigt der Bayern-Profi zu den Top-Verdienern der Liga auf.

Laut „Bild“-Zeitung kassiert der Superstar bis zum Ende seines Kontraktes rund 50 Millionen, was ein Jahresgehalt von rund 10 Millionen Euro entspricht. Nur Franck Ribery mit glatt 10 Millionen verdient noch mehr.

Mein Herz schlägt rot

hatte Schweinsteiger zu LIGA total! gesagt. Für Schweini steht fest, dass die Bayern eine gute Truppe haben und er lieber mit den Münchnern die Champions League gewinnt, anstatt beispielsweise mit Real Madrid. Dass wahrscheinlich auch der finanzielle Aspekt eine Rolle spielte zeigt, dass Basti auch gegenüber anderen Top-Klubs keine Abstriche machen muss.

Wir haben gut bezahlt. Das sind Profis, und da geht es Gott sei Dank nur um Geld

sagte Uli Hoeneß, der tief in die Tasche griff

Bewertung:
Besucher:
2.236 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
13. Dez 2010

Kommentare zum Artikel "Schweinsteiger verlängert bei Bayern München"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: