Ronaldo will wechseln? | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Ronaldo will wechseln?

Um den ehemaligen brasilianischen Weltfußballer Ronaldo wird in den letzten Tagen wieder über einen Wechsel spekuliert. Es verhärtet sich der Verdacht, dass der zweifache Weltmeister in sein Heimatland Brasilien zurückkehren möchte. Es wird über den Verein Flamengo Rio de Janeiro geredet.

Ronaldo, der von Real Madrid nach Italien, zum AC Milan gewechselt ist und dort einen Vertrag bis 2008 hat, kam mit ausdrücklicher Genehmigung von seinem jetzigen Arbeitgeber zu den Verhandlungen, da er durch zahlreiche Verletzungen immer wieder zurück geworfen wurde und erst ein Pflichtspiel in der laufenden Spielzeit, für seinen italienischen Club, bestreiten konnte.

Flamengo weigert sich aber Ronaldos aktuelles Gehalt, welches bei rund 150 000 Euro liegt, auch zu zahlen. Viel mehr will der fünfmalige brasilianische Landesmeister höchstens die Hälfte zahlen.

Ronaldo sagte schön öfters, dass er seine Kariere bei den „Rot-schwarzen“ beenden möchte. Nun scheint dies nicht mehr in all zu weiter Ferne zu liegen. Denn sein wir mal ehrlich, Ronaldo war ein großer und außergewöhnlicher Stürmer, aber durch seine Verletzungen wurde er immer wieder für lange Zeit zurück geworfen und konnte somit seine Leistung nie wirklich lange über einen großen Zeitraum hinweg beweisen und untermauern.

Trotz alle dem war Ronaldo ein Fußballer, der sicherlich viele Jugendspieler geprägt und inspiriert hat. 

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.190 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
27. Dez 2007

Kommentare zum Artikel "Ronaldo will wechseln?"

Vorherige Fussball News

Frohe Weihnachten

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: