Red Bull Salzburg stellt Nachfolger für Lothar Matthäus vor

Lange hat es seit der Entlassung von Lothar Matthäus am vergangenen Dienstag nicht gedauert, bis die Österreicher den Nachfolger vorgestellt haben. Und zum Glück brauchen die Salzburger die bayrische Fahne nicht wirklich einzuziehen. Der Nachfolger heißt nämlich Thorsten Fink, dessen sportlich größter Erfolg der Gewinn der Champions League 2001 mit dem FC Bayern war. Fink war bereits in der vergangenen Saison erfolgreich für Salzburg tätig, als er die Amateure zur Westmeisterschaft geführt hat. Bleibt abzuwarten, ob die Ehe zwischen Trapattoni und Fink länger hält, als die mit Matthäus.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.458 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
18. Jun 2007

Kommentare zum Artikel "Red Bull Salzburg stellt Nachfolger für Lothar Matthäus vor"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: