Lukas Podolski vs. Nuri Sahin

Gab die Antwort auf dem Platz – Nuri Sahin

Wer sich die Bundesligaspiele am Wochenende angeschaut hat, der wird auch das Duell zwischen Nuri Sahin und Lukas Podolski gesehen haben und meine Meinung dazu? Es ist eine Fussball News wert.

Podolski hat sich zu weit aus dem Fenster gelehnt und ist tief gefallen. Nicht nur das der 1. FC Köln verlor, sondern auch durch Nuri Sahin. Der erzielte nämlich das 2:1 und gab die passende Antwort auf Lukas Provokation nach dessen Führungstor auf dem Platz.

Aber der Reihe nach

Borussia Dortmund führte bereits ab der 20. Spielminute mit 1:0 durch Blaszczykowski. Diese Führung sollte bis zur 82. Spielminute anhalten, denn dann traf Lukas Podolski mit seinem starken linken Fuß zum Ausgleich und dann ging das Theater los 🙂

Erst der euphorische Jubel des Kölner und dann die Provokation am Anstoßpunkt gegenüber Nuri Sahin. Eins, zwei, drei Finger zeigte er mit der rechten Hand ehe er mit der linken eine Null abbildete. Wohl eine Anspielung auf den super Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegenüber der Türkei.

Nur leider hat Poldi die Rechnung ohne den Wirt gemacht, der da in Person von eben Nuri Sahin war. In der 90. Minute traf der Türke nämlich zum Sieg und rutschte nun im Gegenzug an Poldi vorbei, der sich damit wohl ein Eigentor geschossen hatte.

Bewertung:
Besucher:
3.167 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
18. Okt 2010

Kommentare zum Artikel "Lukas Podolski vs. Nuri Sahin"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: