Hamburg gewinnt – Bremen Remis nach 2:0 Führung – Hertha verliert zehnte Spiel in Serie | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Hamburg gewinnt – Bremen Remis nach 2:0 Führung – Hertha verliert zehnte Spiel in Serie

Celtic Glasgow – HSV 0:1 (0:0)

Mit einem 1:0 Auswärtssieg konnte der Hamburger SV gegen Celtic Glasgow den zweiten Sieg in der Europa League einfahren. Nach einer durchschnittlichen ersten Serie reichte den Hamburgern ein Treffer durch Berg, Zuspiel von Zé Roberto, der den Siegtreffer in der 63. Minute bescherte. Glasgow konnte einfach nichts entgegensetzen um den Spiel die Nötige Wendung zu verleihen.

Hertha – Heerenveen 0:1 (0:1)

Erneut kein Lebenszeichen der Hertha. Nach neun Sieglosen Partien waren die Herthaner nun gefragt gegen den holländischen Vertreter Heerenveen einen Sieg zu erringen. Doch nach der Partie bleibt zu sagen, dass man bei der Hertha langsam sämtlichen Glauben verliert. 10 Pflichtspiele in Serie verloren. Abgeschlagen Liga Schlusslicht und kein Land in Sicht. Zu allem Überfluss Patrick Ebert in der Nachspielzeit die Ampel-Karte. Zu erwähnen ist glaube ich auch, dass Hertha dennoch ab der 76. Spielminute in Überzahl war, aber keinen Nutzen daraus ziehen konnte oder wollte.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.612 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
23. Okt 2009

Kommentare zum Artikel "Hamburg gewinnt – Bremen Remis nach 2:0 Führung – Hertha verliert zehnte Spiel in Serie"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: