Favoriten gaben sich auch am dritten Tag der WM keine Blöße

Auch in den beiden Partien am gestriegen Abend konnten sich die Favoriten durchsetzen.

Im Spiel Iran gegen das Team aus Mexico gewannen die Mexicaner mit 3:1. Nachdem es in der ersten Halbzeit dieser Partie lange sehr ausgeglichen aussah, was sich auch im Halbzeitergebnis von 1:1 wiederspiegelte, merkte man deutlich, dass den Iraner in der zweiten Halbzeit die Kraft fehlte. Somit war es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Mexicaner die optische Überlegenheit auch in Tore ummünzten. Dies geschah dann auch zum Ende der der zweiten Spielhälfte und Mexico konnte mit einem relativ deutlichem Sieg in das Turnier starten. Aus meiner Sicht eigentlich Schade, da ich den Iranern nach ihrer Vorbereitung durchaus etwas mehr zugetraut habe und ich eigentlich auf ein Unentschieden gesetzt hatte. Aber naja, ist es halt gut für Mexico und schlecht für meine Positionierung beim Tippspiel.

Auch vom Abendspiel zwischen Angola und Portugal hätte ich mir eigentlich ein wenig mehr erwartet. Dafür, dass es auf Seiten Angolas das Spiel der Spiele gegen die ehemaligen Kolonialherren war, konnte die Mannschaft nicht überzeugen. Poprtugal begnügte sich nach der zeitigen Führung mit dem doch recht knappen 1:0 Sieg. Zwar hatten die Portugiesen vor allem in der ersten Halbzeit noch einige gute Möglichkeiten höher zu gewinnen (Kopfball an die Latte von Ronaldo), jedoch fehlte aus meiner Sicht auch hier die letzte Konsequenz und der letzte Einsatz, um mit einem höheren Sieg vom Platz zu gehen.

Insgesamt möchte ich mich aber nicht beschweren, da es mich vor allem freut, dass die Stimmung im Land sehr gut ist und allerorten die Fans friedlich mit einander feiern. Ich hoffe das es so bleibt und ich setze meine Hoffnung auf mehr Tore einfach auf die nächsten Partien, deren viele es noch geben wird.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.492 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Soccer
Erstellt:
12. Jun 2006

Kommentare zum Artikel "Favoriten gaben sich auch am dritten Tag der WM keine Blöße"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: