Eintracht Braunschweig entlässt Manager und Trainer

Nun hat es auch in der zweiten Fussballbundesliga die erste Trainerentlassung der Saison 2006/ 2007 gegeben. Der Vorletzte der zweiten Liga Eintracht Braunschweig hat mit sofortiger Wirkung Trainer Wolfgang Loos und Manager Michael Krüger entlassen. Der Grund für die Kündigung des seit März 2004 in Braunschweig tätigen Trainers ist die anhaltende Erfolglosigkeit des Vereins der in dieser Saison und somit seit sieben Pflichtspielen ohne Sieg ist. Das Amt des Trainers übernimmt vorerst der bisherige Co-Trainer Willi Kornhardt. Die Stelle des Managers wird von Dr. Rolf Dockter übernommen.

Bewertung:
Besucher:
1.775 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
4. Okt 2006

Kommentare zum Artikel "Eintracht Braunschweig entlässt Manager und Trainer"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: