Trainer, Trainer wechsel Dich….

.. so meine Abwandlung eines alten Sprichwortes. Besonders interessant ist dies in Italien bei Erstligist US Palermo. Dort wurde am 23. April 2007 Trainer Francesco Guidolin nach elf sieglosen Spielen in Folge entlassen. Nun, nicht mal einen Monat später, wurde Guidolin an seine Wirkungsstätte zurückgeholt, um in den letzten beiden verbleibenden Partien der Saison für Palermo Platz sieben in der Tabelle zu retten. Dieser Tabellenplatz berechtigt in Italien die Teilnahme am UEFA-Cup.

Bewertung:
Besucher:
1.705 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
15. Mai 2007

Kommentare zum Artikel "Trainer, Trainer wechsel Dich…."

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: