Ein alter Bekannter kehrt zurück

Der VfL Wolfsburg vermeldet in der Winterpause einen Neuzugang, der kein Unbekannter in der Fussballbundesliga ist. Mit dem Brasilianer Marcelinho verstärkt sich Wolfsburg vorerst bis 2009 und holt den Ex-Herthaner nach nur einem halben Jahr Abwesenheit zurück in die Bundesliga. Marcelinho war in der Vorbereitungsphase von den Berlinern entlassen und an den türkischen Erstligisten Trabzonspor verkauft worden. Der Grund für die Entlassung war die wiederholte Unzuverlässigkeit von Marcelinho, der seinen Heimaturlaub in der Sommerpause eigenmächtig mehrmals verlängerte.

Nun soll er bei den Wölfen eine ähnlich tragende Rolle spielen, wie einst bei der Hertha, wo er mit seinen Leistungen zu einem der besten Legionäre in der Bundesliga geworden ist. Wenn er nun noch das Manko der Unzuverlässigkeit ablegt, kann er aus meiner Sicht eine sehr gute Verstärkung für den VfL Wolfsburg werden.

Bewertung:
Besucher:
1.364 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
14. Jan 2007

Kommentare zum Artikel "Ein alter Bekannter kehrt zurück"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: