Deutschland siegt gegen Ungarn | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Deutschland siegt gegen Ungarn

Der deutsche WM Kader konnte in Budapest einen verdienten Erfolg, gegen eine schwache ungarische Auswahl, erzielen. Nach einem Blitzstart der Schützlinge von Joachim Löw ließen die deutschen Kicker zahlreiche Chancen aus und fanden im ungarischen Schlussmann Gabor Kiraly eins ums andere Mal ihren Meister. Im zweiten Durchgang konnten dann Gomez und Cacau ihre Joker Qualitäten unter Beweis stellen und spielten den standesgemäßen Sieg heraus.

Das letzte Länderspiel der Ungarn gegen die deutsche Nationalmannschaft fand im Jahre 2004 statt, welches zu Gunsten der Ost-Europäer 2:0 ausging. Mit Gabor Kiraly (1860 München), Torghelle damaliger Doppeltorschütze (FC Augsburg) und Huszti (Hannover 96, jetzt Zenit St. Petersburg) bot Ungarns Trainer Erwin Koemann drei in Deutschland bekannte Gesichter auf.

Bereits nach vier Minuten prüfte Podolski per Fernschuss Ungarns Schlussmann, der den Ball mit Müh und Not zur Ecke lenken konnte. Dieser wurde dann gefährlich, denn der dänische Referee sah ein Foulspiel des Ungarn Torghelle gegen Mertesacker und entschied auf Elfmeter, den Poldi sicher verwandelte.

Im Folgenden hatten die Schützlinge vom Bundestrainer alles im Griff und ließen nichts anbrennen. Nach vorne erarbeiteten sich die deutschen zahlreiche Chancen. Im Blickpunkt der Bremer Özil, der sich eine kleine Privatduell mit Kiraly liefere und in der 11., 15. Sowie 17. Minute am Ungarn scheiterte. Aber nicht nur der Bremer ließ gute Chancen auf der Strecke. Klose (33.) und Kroos (31.) hatten ebenfalls gute Möglichkeiten. Auch die Großchance (43.) wusste Klose nicht zu nutzen.

So ging es mit einem kleinen Vorsprung in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel bot sich dem Zuschauer ein anderes Spiel. War der erste Durchgang unterhaltsam, so spielte Deutschland nicht mehr mit Druck und das Niveau verflachte abrupt. Ob das was mit den Wechseln zu tun hat, kann man nicht beurteilen, aber die deutsche Nationalmannschaft investierte nicht mehr als nötig.

So reagierte Joachim Löw und brachte in der 62. Minute neuen Schwung (Jansen, Marin und Gomez für Kroos, Trochowski und Klose). Der eingewechselte Gomez kam keine sieben Minuten später zu seinem Tor und zeigte zwar mit etwas Glück seine Vollstrecker -Qualitäten. Drei Minuten später zeigte auch Cacau, dass er treffen kann und machte somit den Sack zu. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch.

Im letzten Vorbereitungsspeil vor der Weltmeisterschaft 2010 trifft die deutsche Nationalmannschaft am Donnerstag in Frankfurt auf Bosnien-Herzegowina.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 101 Stimmen
Besucher:
1.678 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
30. Mai 2010

Kommentare zum Artikel "Deutschland siegt gegen Ungarn"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: