Deutsches Team mit Rekordergebnis an die Tabellenspitze der EM-Qualifikationsgruppe D | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Deutsches Team mit Rekordergebnis an die Tabellenspitze der EM-Qualifikationsgruppe D

Die deutsche Fussball Nationalmannschaft hat sich gestern Abend im Europameisterschafts Qualifikationsspiel gegen San Marino erwartungsgemäß keine Blöße gegeben. Das Spiel endete mit einem Kantersieg von 13:0 für das deutsche Team. Dieser Sieg ist gleichzeitig der höchste Auswärtssieg in der 106-jährigen Verbandsgeschichte und bereitet den Weg an die Spitze der Tabelle der Europameisterschaftsqualifikationsgruppe D.

Es war ein interessantes Spiel für alle Zuschauer, die viele Tore sehen wollten. Die Spieler der deutschen Mannschaft nutzen die Chance ebenfalls und einige konnten in der Torjägerliste der DFB-Auswahl einige Punkte für sich verbuchen. So traf Lukas Podolski allein viermal in das Tor der Underdogs, zweimal konnten sich Miroslav Klose, Sebastian Schweinsteiger und Thomas Hitzlsperger auszeichnen. Die übrigen Tore erzielten Michael Ballack, Manuel Friedrich, der sein erstes Tor für die Nationalmannschaft erzielte und Bernd Schneider, für den der Knoten geplatzt zu sein scheint, da er mittlerweile sein drittes Tor für die Nationalmannschaft erzielt hat.

So kann es in der Qualifikation weitergehen und ich kann schon mal meinen Sommerurlaub 2008 planen. :O)

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.121 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
7. Sep 2006

Kommentare zum Artikel "Deutsches Team mit Rekordergebnis an die Tabellenspitze der EM-Qualifikationsgruppe D"

Vorherige Fussball News

Das Geheimnis ist gelüftet…

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: