Der Traum vom Weltmeistertitel ist vorbei | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Der Traum vom Weltmeistertitel ist vorbei

Schade, es hat nicht sollen sein. Deutschland hat die Halbfinalpartie gegen Italien gestern mit 0:2 nach Verlängerung verloren. In einem guten Spiel, das von Seiten der Deutschen besser geführt wurde als das Viertelfinale gegen Argentinien, haben Italien die letzten beiden Minuten der Verlängerung gereicht, um das Elfmeterschiessen abzuwenden. Den ersten Treffer für die italienische Elf erzielte in der 118. Minute Fabio Grosso, den zweiten drei Minuten später der kurz zuvor eingewechselte Allessandro Del Piero. Italien wurde dafür belohnt, dass sie in der zweiten Hälfte der Verlängerung einfach mehr Druck gemacht haben und dem Team anzumerken war, dass es das drohende Elfmeterschiessen unbedingt abwenden wollte. Dies unterstreicht die späte Einwechslung des bekanntlich offensiven Spielers und späteren Torschützen Del Piero bei der Trainer Lippi alles richtig gemacht hat.

Da ich noch nicht wieder richtig fit bin und es mir auch einigermassen schwer fällt über das gestrige Spiel zu schreiben, möchte ich der italienischen Mannschaft einfach nur zu ihrem Sieg gratulieren, der nicht unverdient war. Aber auch der deutschen Elf möchte ich meinen Dank für diesen tollen und vor allem spannenden Abend aussprechen. Die Jungs haben wesentlich mehr erreicht, als wir uns vor Beginn der WM vorstellen konnten und nach einem solchen Spiel wie gestern darf man mit erhobenem Haupt aus dem Turnier ausscheiden. Die deutsche Mannschaft darf sich auch sicher sein, dass ich am Samstag wieder gebannt vor dem Fernseher sitzen werde und ihr die Daumen für das Spiel um Platz drei drücke.

Positiv am gestrigen Abend war für mich auch das Verhalten der deutschen Fans nach der Niederlage. Hätte ich das Spiel nicht gesehen, hätte ich sicherlich gedacht die deutsche Mannschaft ist ins Finale eingezogen. Trotz Niederlage war der Himmel über Berlin hell erleuchtet von aufsteigenden Raketen umrahmt durch begleitende der Böllergeräusche. Das nenn ich mal eine zünftige Verabschiedung, die der Leistung unserer Mannschaft gerecht wird.

Lassen wir uns heute Abend überraschen, welcher Gegner im Spiel um Platz drei am Samstag auf uns wartet und wer gemeinsam mit Italien im Endspiel der Fussballweltmeisterschaft steht.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.793 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
5. Jul 2006

Kommentare zum Artikel "Der Traum vom Weltmeistertitel ist vorbei"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: