Der erste Titel im Welmeisterschaftsjahr | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Der erste Titel im Welmeisterschaftsjahr

Manchmal glaube ich, dem deutschen Fussball geht es eigentlich nicht um den Sieg auf dem Fussballplatz, sondern es reicht schon, die Titel auf andere Art und Weise zu holen. :O( Denn einen Weltmeistertitel haben wir nach den Erkenntnissen der letzten Woche schon vor Beginn der Fussballweltmeisterschaft 2006 fest in der Tasche. – Wir sind das Land mit den meisten Wettskandalen im Fussballgeschäft der letzten Jahre.

Im neuerlichen Fall, der letzte Woche von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main veröffentlicht wurde, geht es um mindestens ein Spiel der Zweiten Fussballbundesliga und vier Spiele der Regionalliga. Nachdem vor einem Jahr der Fall Robert Hoyzer den deutschen Fussball in einen ernsthafte Krise gestürzt hat, stehen nun wiederum vier Personen im Verdacht bandenmäßig organisiert, Spiele dieser Ligen verschoben zu haben.

Im Unterschied zum Fall Hoyzer stehen diesmal jedoch keine Schiedsrichter im Verdacht die Spiele verschoben zu haben. Die verdächtigten Personen haben in dem derzeitig untersuchten Fall versucht, durch Bestechung von Spielern, die Spiele zu ihren gunsten zu manipulieren. Nach heutigen Erkenntnissen wurde das Angebot zu mindest in einem Fall angenommen.

Obwohl die Staatsanwaltschaft mit Blick auf das laufende Verfahren zum bisherigen Zeitpunkt keine konkreten Namen und Vereine veröffentlicht hat, gilt jedoch als sicher, dass ein Spieler des Zweitligisten SF Siegen und Spieler der Regionalligisten 1.FC Rot-Weiß Erfurt, Stuttgarter Kickers und 1.FC Eschborn angesprochen wurden. Diese lehnten die ihnen gemachten Angebote jedoch allesamt ab.

Es bleibt nun abzuwarten, wie sich die weiteren Untersuchungen entwickeln und welche Erkenntnisse diese noch ergeben. Ich hoffe, die auf dem Tisch liegenden Anschuldigungen lösen sich in Luft auf und die Untersuchungen ergeben, dass kein Spieler bereit war auf die unterbreiteten Angebote einzugehen. Dies würde zwar den Verzicht auf den Weltmeistertitel in dieser Disziplin bedeuten, jedoch das Vertrauen der Fans in den Sport und die Fairness im deutschen Fussball stärken. :O)

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 101 Stimmen
Besucher:
927 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Soccer
Erstellt:
12. Mrz 2006

Kommentare zum Artikel "Der erste Titel im Welmeisterschaftsjahr"

Vorherige Fussball News

Teil 1 vom 25. Spieltag

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: