Bundesliga Rekord – Neuer kassiert 73-Meter Tor

Er gehört ohne Frage zu einer der momentan besten Torhüter der Welt – Manuel Neuer. Doch am gestrigen Abend kassierte Deutschlands Nummer eins ein 73-Meter Tor und machte dabei alles andere als eine gute Figur.

Im Spiel zwischen Schalke 04 und Eintracht Frankfurt trug sich Eintracht-Spieler Tzavellas ungewollt in die Geschichtsbücher der Bundesliga ein. Ein langer Ball auf Gekas verpasste Mann und Maus und überraschte selbst Neuer, sodass der Ball den Weg ins Tor fand.

Neuer sagte:

Ich dachte, dass Gekas den Ball mitnimmt, aber er kam nicht mehr ran.

und fügte schmunzelnd hinzu

Das hat der schon gut gemacht, der andere Grieche…

Das 73 Meter Tor als Video:

Hoffen wir, dass Neuer zur EM 2012 ein solches Tor nicht kassiert 😉

Bewertung:
Besucher:
3.325 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
13. Mrz 2011

Kommentare zum Artikel "Bundesliga Rekord – Neuer kassiert 73-Meter Tor"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: