Manuel neuer kannte seinen Peiniger | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Manuel neuer kannte seinen Peiniger

Manuel Neuer und sein Peiniger – Manuel Neuer klärt auf wer der Fan war und wie es dazu kam. In der „Bild“ sagte Neuer:

Ich kenne den Mann. Als ich ihn am Straßenrand gesehen habe, habe ich ihn sofort erkannt.

Neuer wurde vom Fan mehrfach beim Training beleidigt. Daher wollte der Schalke den Raudi eigentlich nur beruhigen, was in einer Ohrfeige endete.

Er ist ein Freund von meinem Kumpel Nurulla, mit dem ich früher in der Jugend zusammen auf Schalke gespielt hat

sagte Neuer und stellte somit die Verbindung zum Mann, der ihn eine Ohrfeige verpasste her.

Undank ist der Welten Lohn

Offenbar ist er früher Fan von mir gewesen – ich hab Nurulla ab und zu mal für ihn Handschuhe und Trikots von mir mitgegeben, immer alles möglich gemacht.

Anscheinend habe der angebliche Wechsel zu den gehassten Bayern beim Fan einen Stimmungsumschwung hervorgerufen. Dies äußerte sich zunehmend beim Training wo der Fan in letzter Zeit häufiger zu Gegend war und Neuer immer wieder auf neuste beleidige. Dies gab auch Neuer zu

Er war in den letzten Wochen ab und zu bei unserem Training, hat mich beschimpft und beleidig

Da fielen Sachen wie ‚Scheiß Bayern‘. Ich hab das aber nicht weiter ernst genommen.

„Hör doch auf mit dem Unsinn“

Bis zum Autokorso blieb der Fan ruhig. Neuer erkannte ihn in der Menge sofort und wollte ihn beruhigen

Er war mir gegenüber total aggressiv, hat mich übelst beleidigt. Ich wollte ihn beruhigen

Neuer wollte den Fan tätscheln und mit ihm den DFB-Pokal Sieg feiern. Sein Peiniger hatte wohl andere Pläne

Ich hab zu ihm gesagt: ‚Junge, hör‘ doch auf mit dem Unsinn. Es ist alles gut, wir sind Pokalsieger. Lass uns feiern!‘ Dann hat er mir auch schon die Ohrfeige verpasst.

Für Neuer aber kein Grund zur Anzeige – für ihn ist das Thema erledigt. Und ich muss sagen ich find es richtig. Jeder andere rennt gleich zur Polizei, weil sein Profi-Fussballer-Ego angegriffen wurde – nicht Neuer. Er reagiert super und feierte weiter und verzichtet nun auf eine Anzeige. Der Junge ist einfach ein Top Mann.

Video : Manuel Neuer wird geohrfeigt

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
2.429 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
25. Mai 2011

Kommentare zum Artikel "Manuel neuer kannte seinen Peiniger"

Vorherige Fussball News

Manuel Neuer wird geohrfeigt

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: