Bayern entlässt Klinsmann

Klinsmann und seine Assistenztrainer Martin Vasquez und Nick Theslof sind offiziell nicht mehr beim FC Bayern München angestellt. Dies teilte der Rekordmeister auf der offiziellen Homepage mit und zog damit die Notbremse. Nach den zuletzt enttäuschenden Ergebnissen in der Liga sieht der Vorstand die Mission Meisterschaft als gefährdet.

Übernehmen wird Jupp Heynckes als Cheftrainer und Hermann Gerland als sein Assistenten mit der Leitung der Lizenzspielermannschaft

Auf der Webseite stand: „Der Vorstand sah nach den letzten Ergebnissen die Mindestziele für diese Saison gefährdet, und hat sich deshalb zu diesem Schritt entschlossen.“ Klinsmann hätte einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.

Bewertung:
Besucher:
1.986 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
27. Apr 2009

Kommentare zum Artikel "Bayern entlässt Klinsmann"

Vorherige Fussball News

der 29. Spieltag im Überblick

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: