Werder siegt, Schalke nur Unentschieden

Werder Bremen – Real Madrid 3:2 (2:1) 

Was war das gestern für ein Spiel. Ich saß gemütlich vorm Fernseher und habe mir das Spiel der Bremer gegen die Königlichen aus Madrid angeschaut. Voraus muss ich sagen, dass ich kein wirklicher Fan der Hanseaten bin, aber gestern hab ich mit Werder mitgefiebert. Ich hab es den Jungs echt gewünscht.

Schon etwa in der 5. Minute, wo ich mir immer noch eine bequeme Sitzposition gesucht habe, gingen die Hausherren im Weser-Stadion durch ein Tor von Rosenberg.

Meiner Meinung nach kamen die Madrilenen unverdient zum Ausgleich durch den brasilianischen Nationalspieler Robiniho (14. Minute). 

Dann passierte lange nichts. Die Spanier waren nicht wirklich Präsenz im Mittelfeld und Werder verpasste gute Möglichkeiten.

Man hab ich Augen gemacht. Das 2:1 war ja eine Traumkombination mit einem Extra-Klassen Abschluss von Sanogo. Ich spiele selbst Fussball und weiß wie schwer es war diesen Ball ins Netz zu befördern. Auch die Vorbereitung war sehr stark gemacht. Meiner Meinung nach, kamen die Gäste aus Spanien noch gut mit dem 2:1 Rückstand weg.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Bremer wieder aufs Feld, wie sie es verlassen haben. Aggressiv, mit Herz und mit tollem Fussball und so traf Aaron Hunt zum 3:1. Danach hätten die Spanier beinahe sogar den vierten Treffer kassiert, aber der Ball wurde auf der Linie per Kopf vor dem Einschussbereiten Sanogo geklärt.

In der 71. Minute traf Ruud van Nistelrooy für mich nicht verdient, aber so ist Fussball, zum Anschlusstreffer.

FC Valencia – Schalke 04  0:0 (0:0)

Schalke hat mit dem Unentschieden noch alle Chancen zum Erreichen der K.o.-Runde. Dies wäre die Premiere für den Verein, denn bisher ist Schalke immer vorher ausgeschieden. Daher steht am 11. Dezember ein echtes Endspiel gegen Rosenborg Trondheim vor der Tür. Aber man muss sagen, dass dieses Spiel eines der Langweiligen Sorte war. Schalke spielte eine Stunde in Überzahl, da Valencias Kapitän David Albelda rot für ein brutales Faul gegen Rafinha sah. Aber Schalke konnte sich diesen Vorteil nicht zu Nutze machen.

Bewertung:
Besucher:
2.111 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
29. Nov 2007

Kommentare zum Artikel "Werder siegt, Schalke nur Unentschieden"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: