Rostock und Duisburg trennen sich von Bommer und Pagelsdorf | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Rostock und Duisburg trennen sich von Bommer und Pagelsdorf

Hansa Rostock trennte sich am Montag von Frank Pagelsdorf. Der bei den Fans beliebte Trainer musste nach zwei Niederlagen (0:1, in Oberhausen und 1:2 gegen Fürth) und nach zwei Remis (0:0 in Frankfurt und 2:2 gegen Osnabrück) in Folge seine Sachen packen und das Schiff verlassen. Dabei hatte Pagelsdorf mit der 9:0- Gala gegen Koblenz ein kleines Meisterwerk geschaffen, doch das ist alles nichts Wert, wenn man danach nicht weiter Punktet. So zogen die Verantwortlichen am Montag die Reißleine. Für Pagelsdorf übernimmt Juri Schlünz interimsmäßig das Traineramt.

Auch in Duisburg trennte man sich von seinem Coach Rudi Bommer, der am Sonntag mit seinen Schützlingen gegen Ahlen unterlag. Unschön waren die Bilder und Rufe der Fans, die mit ihrem Verhalten und ihren „Bommer Raus“ rufen, weder die eigene Mannschaft noch den eigenen Trainer unterstützten, sodass Duisburg gegen 12 Mann spielen musste und verdient mit 1:0 verloren.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.176 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
11. Nov 2008

Kommentare zum Artikel "Rostock und Duisburg trennen sich von Bommer und Pagelsdorf"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: