Neue Dopingtest bei der EM 2008

Derzeitig ist es ein leidiges Thema und vor allem die Fans des Radsports müssen viel Geduld und Verständnis aufbringen, um ihrem Sport treu zu bleiben und aufgrund der Vorkommnisse der letzten Zeit nicht den Glauben an die sportlichen Leistungen der Fahrer zu verlieren. Damit es den Fussballfans nicht auch so geht, ist die UEFA bestrebt rechtzeitig gegenzusteuern und hat daher am Mittwoch beschlossen, bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz Bluttests einzuführen um Dopingsündern auf die Spur zu kommen. Die Blutests werden bei allen Spielen und beim Training der teilnehmenden Mannschaften genommen.

Edit: Auch DFB gab bekannt, dass er vermehrt Trainingskontrollen durchführen will, um etwaigen sündern auf die Schliche zu kommen.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.645 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
26. Jul 2007

Kommentare zum Artikel "Neue Dopingtest bei der EM 2008"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: