FCB gegen FCB – Fink empfängt „seine Bayern“

Freut sich auf „seine Bayern“ – Thorsten Fink

Am Dienstagabend (28.09.2010) treffen die Bayern in der Champions-League auf dem FC Basel. Dann wird es ein Wiedersehen zwischen Thorsten Fink und „seinen Bayern“ geben.

Fink, Trainer des FC Basel, stand 1997 bis 2006 bei dem Bayern unter Vertrag und hatte mit Spielern wie Bastian Schweinsteiger noch zusammen gekickt. Daher auch für ihn ein besonderes Spiel.

Drei Tage vor dem CL Spiel hatte Basel in der Liga souverän mit 4:1 gegen FC Zürich gewonnen und damit ein Ausrufezeichen gesetzte und das trotz doppelter Unterzahl am Ende! Daher fordert Fink auch vor dem Champions-League Spiel

Wir waren gegen Zürich defensiv hochkonzentriert, gut im Spielaufbau und in der Offensive sehr effizient. Genauso müssen wir am Dienstag weitermachen

Bewertung:
Besucher:
1.752 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
28. Sep 2010

Kommentare zum Artikel "FCB gegen FCB – Fink empfängt „seine Bayern“"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: