Schalke 04 konnte die Spannung im Meisterschaftskampf leider nicht erhöhen

Der 26. Bundesligaspieltag ist vorbei und eins ist sicher, die Spannung in der Meisterschaft hat sich leider nicht erhöht. :O(

Die Mannen vom 1. FC Schalke 04 konnten im gestriegen Spitzenspiel der 1. Fussballbundesliga in München leider keine Überraschung schaffen und somit die Spannung im diesjährigen Meisterschaftskampf nicht erhöhen. Die Bayern setzten sich nach einer kurzzeitigen Durststrecke in den vergangenen Partien klar und deutlich mit 3:0 durch und konnten ihre Führung in der Tabelle gegenüber dem Zweitplatzierten aus Hamburg festigen.

Hier nun die kompletten Ergebnisse des 26. Spieltages im Überblick.

M`gladbach : Stuttgart 1:1

Nürnberg : Bremen 3:1 (die Bremer scheinen im Kampf um die Meisterschaft zu schwächeln und verlieren weiter an Boden)

Hannover : Köln 1:0 (damit scheint der Abstieg der Kölner so gut wie sicher :O()

Dortmund : K`lautern 2:1

Leverkusen : Mainz 1:2 (die Mainzer kämpfen um den Klassenerhalt und verabschieden sich von einem Abstiegsplatz)

Frankfurt : Duisburg 5:2 (ein klarer Sieg der Luft in Frankfurt schafft)

Wolfsburg : Hamburg (die in der Tabelle an Nummer 2 liegenden Hamburger geben sich keine Blöße)

Bayern : Schalke 3:0

Hertha : Bielefeld 1:0 (der zweite Sieg in Folge für die Herthaner, die sich somit im Kampf um einen UEFA-Cup Platz zurückmelden)

Ich wünsch allen einen entspannten Start in die neue Woche

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
1.128 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Soccer
Erstellt:
20. Mrz 2006

Kommentare zum Artikel "Schalke 04 konnte die Spannung im Meisterschaftskampf leider nicht erhöhen"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: