Frauen-Nationalmannschaft weiter ohne Punktverlust

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist ebenso auf Kurs in der EM-Qualifikation, wie die Männer, nur mit dem kleinen Unterschied, dass die Frauen Weltmeister sind und noch ohne Punktverlust in der Qualifikation dastehen. In einem Spiel, dass auch anders ausgehen hätte können, gewannen die deutschen Frauen über die energisch agierenden und kämpferisch stark spielenden Holländerinnen, dank des Tores durch Annike Krahn, die damit ihr zweites Tor in der Nationalelf erzielte.

Man muss sagen, dass die deutschen nur sehr schwer in die Partie gekommen sind, denn wann spielt man schon mal mit der Nationalmannschaft auf Kunstrasen? So ist es verständlich, dass die Holländerinnen, die den Platz mehr gewohnt waren, auch die ersten und besseren Torchancen hatten, aber die deutsche Torhüterin Anger ist nun schon seit dem ersten WM-Spiel nicht geschlagen geworden und musste nicht einmal hinter sich greifen. So konnten die Frauen nach einem anstrengenden Jahr mit der Nationalelf ein glücklichen Abschluss für dieses Jahr feiern und sich nun auf die Liga vorbereiten. Nächstes Spiel der Frauen findet dann in Belgien nächstes Jahr statt.

Bewertung:
Besucher:
1.257 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
2. Nov 2007

Kommentare zum Artikel "Frauen-Nationalmannschaft weiter ohne Punktverlust"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: