Champions League wird von Sat.1 übertragen

Die Spiele der Champions League werden ab der kommenden Saison wieder von Sat.1 im Free-TV übertragen. Der Sender zeigt an insgesamt 13 Mitwochabenden Partien der Königsklasse. Gleichzeitig löst Sat.1 das Deutsche Sport Fernsehen ab, das in der vergangenen Saison der Free-TV Partner des Bezahlsenders Premiere war. Großartig ändern wird sich allerdings nichts, da Sat.1, wie auch das DSF zuvor, das Format „Champions TV“ von Premiere übernimmt.

Als Teilnehmer von deutscher Seite an der kommenden Champions League Saison stehen bereits der VfB Stuttgart und Schalke 04 fest. Der SV Werder Bremen kann sich in der dritten Qualifikationsrunde ebenfalls noch für die Königsklasse qualifizieren.

Bewertung:
Besucher:
1.963 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
6. Jul 2007

Kommentare zum Artikel "Champions League wird von Sat.1 übertragen"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: