Champions League Spieltag Nummer 2 – zweiter Teil

Heute dürfen sich zwei deutsche Teams in der Champions League beweisen und vielleicht erfolgreicher abschneiden, als es der Hamburger SV gestern in Moskau getan hat.

Der FC Bayern München trifft in der Gruppe B auf Inter Mailand und der SV Werder Bremen in der Gruppe A auf den FC Barcelona.

Für die Bayern gilt es im Auswärtsspiel die weiße Weste zu behalten und die Tabellenführung in der Gruppe zu sichern. Mit einem Sieg im Mailänder Giuseppe Meazza Stadion könnten sie sich bereits dort etablieren und einen großen Schritt Richtung Achtelfinale machen. Und da die Bayern ja in der Champions League bekanntlich um einiges besser spielen als in der Liga, mache ich mir diesbezüglich eigentlich keinen Kopf. :O)

Für den SV Werder wird es nach der Auftaktniederlage in London schon um einiges schwieriger, da die Mannen von Trainer Schaaf nun unter Druck stehen und mit Barcelona auch kein einfacher Gegner das heimische Stadion besucht. Es wäre aus meiner Sicht schon eine Überraschung, wenn Werder heute mit einem Sieg den Platz verletzt, wobei dies jedoch nicht in den Bereich des unmöglichen fällt und ich mich gerne überraschen lasse. Das Spiel wird heute Abend live ab 20:00 Uhr im DSF übertragen und ich freue mich auf eine zumindest kämfperisch hochklassige Partie.

Bewertung:
Besucher:
1.523 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
27. Sep 2006

Kommentare zum Artikel "Champions League Spieltag Nummer 2 – zweiter Teil"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: