EM Stadien in der Ukraine | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

EM Stadien in der Ukraine

Ebenso wie Polen hat die Ukraine vier EM Stadien während der EM 2012. Zu den EM Stadien in Polen gehört das EM Stadion in Warschau, das EM Stadion in Posen, das EM Stadion in Danzig, sowie das EM Stadion in Breslau.

Damit auch  die Ukraine vier Stadien für die EM zur Verfügung stellen kann wurden in Kiew und Charkiw Stadien komplett renoviert. In Lemberg entsteht sogar ein komplett neues Fussball Stadion

EM Stadion Charkiw

Die Nordtribüne während der Renovierung 2008-2009

In der zweitgrößten ukrainischen Stadt – Charkiw, steht das EM Stadion 2012 Metalist Stadium. Für die EM 2012 wurde das Stadion zwischen 2008 und 2009 komplett renoviert und verfügt seither über eine Kapazität von 41.300 Sitzplätzen.

Die Südtribüne wurde komplett fertig gestellt und auch eine Osttribüne wurde im EM Stadion erbaut. Zudem bekam die Arena ein neues Stadiondach, welche von einer Stahlkonstruktion getragen wird.


EM Stadion Lemberg

Bauarbeiten Juni 2010
Fotograf: Jurgi,Muffi

Extra für die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wird in Lemberg ein neues Stadion errichtet. Geplant sind für den Fussball Tempel in der Ukraine 33.400 Plätze.

Unter aller Voraussicht werden sich die Kosten für den komplett neuen Stadionbau auf rund 609 Millionen US-Dollar(ca. 476 Millionen Euro (stand: Februar 2009)) belaufen.

Im März 2011 soll das Stadion fertig gestellt werden und während der EM 2012 für viel Stimmung in drei Gruppenspielen sorgen. Auch über die EM hinaus sollen im neuen Stadion große Fussballfeste gefeiert werden.

EM Stadion Donezk

EM Stadion in Donezk – Donbas Arena

Das EM Stadion in der ukrainischen Industriestadt Donezk ist Heimatort des Spitzenclubs Schachtar Donezk und nun Austragungsort der Europameisterschaft 2012 in der Ukraine. Hier werden während der Europameisterschaft 2012 drei Vorrundenspiele, ein Viertelfinale und ein Halbfinale ausgetragen.

Dafür steht eine Kapazität von 51.504 Plätze zur Verfügung. Das Stadion wurde von den Architekten entworfen, die auch die Allianz Arena – Heimspielstätte des FC Bayern München, entworfen haben.

EM Stadion Kiew

Olympiastadion Kiew
Fotograf: Sunsetter

In Kiew steht das Nationalstadion. Besser bekannt unter den Namen Olympiastadion, welches in der ukrainischen Hauptstadt Kiew steht.

Für die EURO 2012 wurde das Olympiastadion komplett umgebaut und renoviert. Zwar haben vor dem Umbauten mehr Fans ins Stadion gepasst, doch waren dies zum größten Teil Stehplätze. Nun verfügt das EM Stadion über 69.004 Plätze ausschließlich Sitzplätze.

Zudem ist das Stadion Austragungsort des EM Finales 2012. Nach dem Umbau erstrahlt das Stadion zudem mit einer kompletten Überdachung.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 102 Stimmen
Besucher:
3.705 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
2. Aug 2010

Kommentare zum Artikel "EM Stadien in der Ukraine"

Vorherige Fussball News

EM Stadien in Polen

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , , , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: