Der 33. Spieltag im Überblick

Alle Begegnungen werden am Samstag Nachmittag zur gleichen Zeit angepfiffen und das sorgt für noch mehr Spannung im Titelrennen, denn das Quartett aus Stuttgart, Hertha, Bayern und der zur Zeit noch führende Tabellenführer Wolfsburg ,spielen alle samt um das Erreichen der Meisterschaft. Jetzt darf sich keiner mehr einen Patzer leisten und keiner darf sich ausruhen oder abwarten. Am Ende wird der Meister, der die besten Nerven hat. Hertha, die einen internationalen Startplatz haben, wollen sich ein Sahnehäuptchen oben drauf setzen. Dazu muss aber ein Patzer von Bayern und Wolfsburg her und ein Dreier, gegen den zuletzt drei-Mal in Folge sieglosen, FC Schalke 04.

Bayern indes darf zum Herbstmeister reise gegen den der Rekordmeister in der Hinrunde mit 2:1 siegten und eines der besten Spiele der Saison zeigte. Stuttgart darf gegen die abstiegsgefährdeten Lausitzer auflaufen und VfL Wolfsburg reist nach Niedersachsen zu den 96er. Der so gut wie abgestiegene KSC reist nach Bremen die Borussia darf zu Hause die Arminia aus Bielefeld empfangen.

Hoffen wir auf einen spannenden 33. Spieltag und ein packendes Saisonende.

Sa 16.05.09 15:30

1899 Hoffenheim – Bayern München
Hertha BSC – FC Schalke 04
Hannover 96 – VfL Wolfsburg
VfL Bochum – Eintracht Frankfurt
Werder Bremen – Karlsruher SC
VfB Stuttgart – Energie Cottbus
Borussia Dortmund – Arminia Bielefeld
Bayer Leverkusen – Borussia M’gladbach
Hamburger SV – 1. FC Köln

Bewertung:
Besucher:
1.686 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
15. Mai 2009

Kommentare zum Artikel "Der 33. Spieltag im Überblick"

Vorherige Fussball News

Van Gaal zu Bayern

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

, , , ,

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: