Der 15. Spieltag im Überblick | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.Fussball Blog mit Fußball News, Infos und Fussball Ergebnisse zur Bundesliga, Serie A, Champions League und DFB Pokal | Fussball Blog. Fussball News, Tore und Ergebnisse.

Der 15. Spieltag im Überblick

Fr 28.11.08 20:30 Uhr

Hertha BSC – 1. FC Köln

Zu einem knappen aber verdienten Erfolg bemühten sich die Berliner bei der Freitagspartie und waren Zeitweilig auf Platz 2 der Tabelle vorgedrungen. Bedanken konnten sich die Herthaner bei Joker Pantelic, der das 2:1 Siegtor köpfte.

Sa 29.11.08 15:30 Uhr

Werder Bremen – Eintracht Frankfurt 5:0 (3:0)

Erst einmal heisst es durchatmen in Bremen. Die Talfahrt ist vorzeitig gestoppt und man verwöhnte die Fans am Wochenende mit einem Kantersieg gegen Frankfurt.

Bayer Leverkusen – Bayern München 0:2 (0:0)

Im Spitzenspiel des 15. Spieltages hatte Bayern am Ende die Nase vorne, weil Leverkusen uneffektiv war und Bayern ihre Chancen nutze. Somit ist Bayern nun Verfolger Nummer eins hinter Hoffenheim.

Hannover 96 – Karlsruher SC 3:2 (1:0)

Der KSC sieht nun schwere Zeiten entgegen. Nach Neun sieglosen Spielen finden sich nun die Karlsruher auf den letzten Tabellenplatz wieder. Mit Hankes beiden Toren beendete der Stürmer seine Torflaute und brachte sein Team auf die Siegerstrasse, auch wenn man am Ende noch zittern musste.

Borussia M’gladbach – Energie Cottbus 1:3 (0:1)

Cottbus konnte sich mit dem Sieg gegen Gladbach, die mit der Niederlage in eine Handfeste Krise rutschen, etwas Luft verschaffen. Die rote Laterne wurde an KSC weiter gegeben.

1899 Hoffenheim – Arminia Bielefeld 3:0 (2:0)

Die Herbstmeisterschaft stand am Wochenende bei den Hoffenheimer zu Diskussion und sie liessen nichts anbrennen, das man auch nur einen geringsten Keim des Zweifels aufkeimen lassen könnte. Ein Doppelschlag zu Begin der Partie reichte den Aufsteigern. Erneut traf auch Ibisevic zum 17. Saisontreffer. Carlos Eduardo traf zudem im Doppelpack.

So 30.11.08 17:00 Uhr

VfB Stuttgart – FC Schalke 04 2:0 (0:0)

Markus Babbels Einstand ist auch in der Bundesliga geglückt. Gegen die kriselnden Schalker gab es einen 2:0 Sieg zu feiern. Wie verunsichert die „Königsblauen“ waren, sah man deutlich an der mangelnden Chancenverwertung und am verschossenen Elfmeter, sodass die Kritik im Revier über Weihnachten zunehmen dürfte.

VfL Bochum – Hamburger SV 1:1 (1:0)

Mit einem glücklichen Remis aus der Sicht der Bochumer wurde die Partie zwischen den Hanseaten und dem VfL beendet. Zuerst hatten die Bochumer Glück, das Guerreiro Tor nicht anerkannt wurde und die Hanseaten sieben Minuten vor Spielende nur den Außenposten trafen. Zuvor erzielte die Bochumer die Führung mit einem sehenswerten Fallrückzieher, den der eingewechselte Olic nach dem Seitenwechsel ausgleichen konnte.

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)

Borussia Dortmund vor heimischen Publikum ungeschlagen und Wolfsburg auswärts Erfolgslos liessen beide Serien bestehen, weil sie beide Teams im Mittelfeld gegenseitig neutralisierten und es so zu wenigen Torchancen kam.

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Besucher:
916 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Libero
Erstellt:
1. Dez 2008

Kommentare zum Artikel "Der 15. Spieltag im Überblick"

Vorherige Fussball News

Bundesliga: 15. Spieltag im Überblick

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: