„Public Viewing“ in Frankfurt

Das frühsommerliche Wetter hat die Verantwortlichen Stadtväter in Frankfurt dazu bewogen, noch einmal WM-Fieber aufkommen zu lassen. Das heutige DFB-Pokalhalbfinale zwischen dem 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt wird für alle Fans, die nicht allein zu Hause mit ihrer Mannschaft mitfiebern wollen, wie bei der WM öffentlich übertragen. In zwei Kinos und Open Air am Sachsenhäuser Ufer wird die Halbfinalpartie im „Public Viewing“ gezeigt. Bei allen drei Veranstaltungen ist der Eintritt frei. :O)

Ich wünsche allen viel Spaß und vor allem das passende Wetter dazu.

Bewertung:
Besucher:
2.926 mal gelesen
Gefällt mir:
Autor:
Fussball
Erstellt:
17. Apr 2007

Kommentare zum Artikel "„Public Viewing“ in Frankfurt"

Zeige die Fussball News Deinen Freunden!

Verwendete Stichwörter zu dieser News!

Andere Besucher, die diese News gelesen haben, interessierten sich für: